Über die LECKER AG

Die kulinarische Welt der LECKER AG beschränkt sich nicht auf Grünkernbuletten und Dinkelbrötchen sondern hat sich auf die Fahnen geschrieben, Menschen Genuss zu bereiten, ohne sie ständig daran zu erinnern, dass sie jetzt gerade „´was Gesundes“ essen. So trete ich mit meinen Kunden/innen eine geschmackliche Reise um die Welt an, ohne dabei die saisongerechte Verwendung von Lebensmitteln aus möglichst nahen Regionen aus den Augen zu verlieren.

Ich koche für Sie (Kochservice und Catering) und mit Ihnen (Kochevents) vollwertig – vegetarisch – vitalstoffreich (auf besonderen Wunsch auch gerne tiereiweißfrei oder vegan).

Die Lecker AG verwendet ausschließlich Honig und süßes Obst als Süßungsmittel, kaltgepresste Öle und frisch gemahlene Vollkornmehle und Vollkornprodukte. Die verwendeten Zutaten stammen so weit wie möglich aus biologischem Anbau. Es werden weder jodiertes oder fluoridiertes Kochsalz, noch Geschmacksverstärker verwendet. Außerdem setzt die Lecker AG keine Convenienceprodukte ein. Alle Speisen stammen aus aufwendiger Eigenproduktion.

„Lasst die Nahrung so natürlich wie möglich.“
Prof. Kollath, Ernährungsforscher

Wer natürliche und vollwertige Lebensmittel genießt, braucht sich nicht mehr um das Zählen von Kalorien und den Gehalt an Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten zu kümmern, denn in naturbelassener Nahrung sind alle Vitalstoffe enthalten, die für die Verwertung der Nahrung notwendig sind.

Ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten können damit außerdem zum Stillstand gebracht und ihre Entstehung verhütet werden.

Die vitalstoffreiche Vollwertkost geht auf den Ganzheitsarzt und Ernährungswissenschaftler Dr. Max Otto Bruker zurück, dem Begründer der Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB) e.V. Dort habe ich im September 2014 die Ausbildung zur ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin GGB abgschlossen.